Tags in Teams – Übersicht durch Zuordnung von Gruppen oder einzelnen Teilnehmern

tags in teams

Wozu nutzt man Tags in Teams?

Nicht immer betrifft eine Unterhaltung innerhalb eines Teams alle, sondern nur bestimmte Team-Mitglieder. Mit den sogenannten „Tags“ kannst du weitere Gruppierungen, z.B. in Bezug auf Attribute wie Rolle, Projekt, Qualifikation, Schulung oder Standort, vornehmen und in einer Unterhaltung oder einem Chat markieren. So ist auf dem ersten Blick erkennbar, wen der Beitrag primär betrifft, ohne dabei alle Betroffenen einzeln aufzählen zu müssen. Jedes Mitglied eines Tags erhält eine Benachrichtigung, so wie du sie auch von den individuellen Erwähnungen kennst.  

Wie du mit MS Teams weitere Gruppierungen in einem Team vornehmen kannst und welche Vorteile sie haben, erfährst du in diesem Beitrag. Es erwartet dich zudem noch eine Video Anleitung am Ende des Artikels.

Erwähnungen von Tags  

Tags -also Gruppierungen von Personen- können, genau wie einzelne Mitglieder eines Teams auch, in Unterhaltungen oder Chats erwähnt werden. Hierfür wird im ersten Schritt das @-Zeichen gesetzt und aus dem Drop-Down-Menü der entsprechende Tag angeklickt. Auf die gleiche Weise funktioniert auch die Erwähnung in einem Chat. 

In wenigen Klicks zu Tags in Teams 

Neue Tags erstellen kannst du als Teams-Besitzer. Jedoch kannst du auch als Mitglied Tags erstellen, wenn du die entsprechenden Rechte von Seiten des Besitzers erhalten hast.  

Schritt 1:

Um als Mitglied Tags zu erstellen, klickst du auf die drei Punkte neben dem betreffenden Team und wähle den Punkt „Tags verwalten“ aus. 

tags in teams erstellen, Anleitung

 

Schritt 2:

Im neuen Fenster kannst du deinen Tag benennen und die Mitglieder hinzufügen.  

Schritt 3:

Wenn du als Teams-Besitzer den Mitgliedern die entsprechenden Rechte zuteilen möchtest, sodass auch sie Tags erstellen zu können, klickst du auf die drei Punkte neben dem betreffenden Team und wähle den Punkt „Teams verwalten“ aus.  

Anleitung wie man tags in teams nutzt 

Schritt 4:

Im neuen Fenster gehst du im ersten Schritt auf „Einstellungen“, anschließend scrollst du runter und kannst unter „Tags“ die entsprechenden Rechte erteilen.  

tags für eine bessere Übersicht in teams

 

Video Anleitung zu Tags in Teams

 

Fertig! 

Das war’s schon. Wir hoffen, dein neu erlerntes Wissen vereinfacht dir deinen digitalen Arbeitsalltag und bringt dir viel Freude beim Ausprobieren. Teile diesen Tipp unbedingt mit deinem Team, damit ihr alle davon profitieren könnt. 

 

Effektiver und produktiver arbeiten

Kostenfreier M365 Workshop

Du hast die Chance unsere Experten virtuell bei einem unserer Microsoft 365 Workshops kennenzulernen. Du erhältst geballtes Expertenwissen rundum das Thema Microsoft 365 und lernst welche Tipps, Tipps & hidden features deinen Arbeitsalltag erleichtern. 

Jetzt anmelden
Andreas Schweizer
Follow me
Letzte Artikel von Andreas Schweizer (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.