New Work – Flexibles Arbeiten mit Microsoft 365

new work mit microsoft 365 header

Wieso eigentlich New work?

Dass die Digitalisierung in allen Bereichen unseres Lebens angekommen ist, braucht eigentlich nicht nochmal erläutert zu werden. Im Privatleben nehmen die meisten von uns ihre Vorteile mit offenen Armen herzlich in Empfang. Nicht nur das: Irgendwie ist es nicht nur ein selbstverständlicher und höchst komfortabler Teil unseres Lebens geworden, sondern es besteht eine gewisse Abhängigkeit. Oder wie sieht es bei dir aus, wenn bei der Autofahrt das Navi plötzlich ausfällt oder die liebe Omi aus Luckenwalde beim Facetimen mal wieder nicht versteht, dass sie das Ohr nicht auf die Kamera drücken, sondern diese vor das Gesicht halten soll? Beim flexiblen Arbeiten hingegen, scheiden sich die Geister: Viele profitieren von den Vorteilen, empfinden die neue Flexibilität und Ungebundenheit bereits schon heute als festen Bestandteil des Arbeitslebens und können auf Tools wie Teams, Outlook oder OneNote absolut nicht mehr verzichten. Wieso auch? Es ist wie mit dem Navi: hat man sich einmal daran gewöhnt, kann man nicht mehr ohne. Einige stehen dem Thema New Work hingegen eher skeptisch gegenüber. Aussagen wie „Homeoffice ist eher Home als Office“, zeugen nicht von Befürwortung.  

Dass unser Team ein absoluter Fürsprecher von New Work ist, liegt daran, dass wir diese neue Art des Arbeitens schon seit einiger Zeit erfolgreich und mit voller Überzeugung ausleben. Aus diesem Grund haben wir einige Vorteile für dich zusammengefasst, sodass auch du in deinem Unternehmen mithilfe von Microsoft 365 aus dem Vollen schöpfen kannst. 

Flexibilität

Von überall aus arbeiten zu können, versetzt Mitarbeiter in die glückliche Lage, komplett flexibel und standortunabhängig zu sein.

Work-Life

Eine ausgeglichene Work-Life Balance fördert die Potenzialentfaltung und die Motivation von Mitarbeitern.

Mehr Zeit

Keine Anfahrt- und Abfahrtzeiten mehr und zusätzliche Zeit für Schlafen, Sport, Familie, Freizeit und vieles Mehr.

New Work mit Microsoft 365

Eins vorweg: Natürlich ist alles eine Frage der Digitalisierung. Remotes Arbeiten ist ohne digitale Tools, wie Teams, Outlook, SharePoint oder OneNote schlicht und einfach nicht in die Realität umzusetzen. Gute Kenntnisse im Umgang mit diesen Tools bilden die Basis für digitale Kommunikation und erfolgreiche Zusammenarbeit. Es ist selbsterklären, dass eine Gruppe von Menschen nicht als Team funktionieren kann, wenn jeder in seinem Kämmerchen an Teilen eines Projekts arbeitet, das große Ganze dabei jedoch immer mehr aus dem Fokus tritt.  

Vielleicht ist digitale Zusammenarbeit in deinem Unternehmen kein Fremdwort (mehr) und deine Mitarbeiter kommen recht gut mit Teams und Outlook zurecht. Sie wissen wie sie mit Teams Meetings interaktiv gestalten können oder was die Vorteile- und Nachteile der Teams Telefonie sind? Der Grundstein ist gelegt, jedoch hat sich gezeigt, dass sich an diesem Punkt häufig die Spreu vom Weizen trennt. Es macht einen deutlichen Unterschied aus, wenn sich die Mitarbeiter nur „gut auskennen“ oder professionell mit digitalen Tools, wie MS Teams oder Outlook, im Berufsleben umgehen können. Nicht nur im Hinblick auf die Firmenpräsentation nach außen, sondern auch im Hinblick auf die Produktivität, Zeit- und Kostenersparnisse. Aus diesem Grund sammeln unsere Experten Kai und Andreas ihr wertvolles Wissen zum Thema Microsoft 365 und stellen es hier auf dieser Webseite kostenlos zur Verfügung.  

Die Vorteile von New Work 

Zahlreiche Studien wurden durchgeführt, die beleuchten, dass der Wohlfühlfaktor sowie eine entspannte und ruhige Umgebung bei der Produktivität eine bedeutende Rolle spielen. Der Begriff „New Work“ wird jedoch viel weiter gefasst und bezieht sich nicht nur auf das Homeoffice, sondern bedeutet allgemein das Arbeiten außerhalb des klassischen Büros, so wie wir es kennen. Das können ganz unterschiedliche Orte, wie Shared Workspaces, aus dem Café, aus dem Hotel am Strand oder eben von Zuhause aus sein. Diese örtliche Ungebundenheit führt zu einer ganz neuen Art der Flexibilität und Freiheit und ermöglicht eine gute Work-Life-Balance. Nicht nur das: die Anfahrtszeit zum Arbeitsort mit stressigen Momenten im Berufsverkehrt oder unzähligen Stunden im Stau kann für andere Dinge, wie Sport, einen Spaziergang oder einige Momente mit dem Lieblingsbuch am Morgen, investiert werden. Der Start in den Tag fällt somit nicht nur entspannter, sondern auch viel gesünder aus.  

Doch was bringt es dir, wenn deine Mitarbeiter plötzlich nicht mehr im Büro sind und der Austauscht nur noch digital stattfindet? Wenn du uns fragst, sehr viel! In erster Linie sparst du Geld. Durch das remote Arbeiten können viele Kosten, z.B. für Büroräumlichkeiten oder Zuschläge für Jobtickets, eingespart werden. Außerdem hast du ausgeglichenere und gesündere Mitarbeiter, die das Maximale ihrer Produktivität rausholen und Großartiges leisten können.  

Tools wie MS Teams, Outlook und Co. sind jedoch nicht nur im Rahmen von New Work wichtige Bausteine, sondern erleichtern die interne und externe Kommunikation auch außerhalb dieser Thematik. Durch ihren Einsatz können z.B. Präsenz-Meetings mit langen Anfahrtswegen, vielleicht sogar Inlandsflüge, vermieden werden und in digitaler Form abgehalten werden. Das spart nicht nur Zeit und schont deinen Geldbeutel, sondern tut auch der Umwelt etwas Gutes! 

Das willst du auch?

Das können wir als absolute New Work Fans natürlich verstehen. Auf geht's, kontaktier uns und lass dich unverbindlich beraten, wie auch du den New Work Stil in deinem Unternehmen umsetzen kannst. Entweder über unsere Kontaktseite oder direkt hier per Kontaktformular.

Kontakt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.